Liefer- und Zahlungsbedingungen

1. Liefer- und Zahlungsbedingungen

Achtung: Wir liefern momentan nur innerhalb der Schweiz und Liechtenstein.

 

1.1 Lieferkosten gehen – wenn nichts anderes erwähnt – grundsätzlich zu Lasten des Käufers und sind nicht im Kaufpreis inbegriffen. Ab einem Mindestbestellwert von CHF 120.- werden die Lieferkosten erlassen. Die Versandkostenpauschale fällt grundsätzlich einmalig pro Bestellung an und wird im Warenkorb ausgewiesen.

 

1.2 Wir können unsere Produkte nur zwischen Montag und Freitag liefern (ausgenommen gesetzliche und öffentliche Feiertage). Sobald Sie eine Bestellung abgeschickt haben, können Sie die Lieferanschrift grundsätzlich nicht mehr ändern. Falls Sie eine Änderung der Lieferadresse nach dem Abschicken einer Bestellung vornehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte sobald wie möglich unter folgendem Link.

 

1.3 Die Lieferfrist beträgt circa 1-3 Arbeitstage. Das effektive Lieferdatum eines Produkts hängt davon ab, ob das Produkt an Lager ist und von der Lieferadresse, die Sie uns gegeben haben. Es ist auch abhängig davon, ob Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist.

 

1.4 Sie müssen uns über nachstehenden Link vor dem vereinbarten Liefertermin informieren, falls es bei Ihnen bestimmte Gegebenheiten gibt, die für die Lieferung relevant sind. Dies sind ohne Ausnahme alle Faktoren, die sich auf den Zugang beziehen: Auf dem Weg zu Ihrer Lieferanschrift (z.B. tiefe Brücken, enge Strassen usw.) und/oder an Ihrer Lieferanschrift selber (z.B. kleine Türen, schmale Durchgänge, Stufen, usw.). Bitte überlegen Sie genau, ob es bei Ihnen solche Faktoren gibt.

 

1.5 Sie können verpflichtet werden, zusätzliche Liefergebühren zu zahlen, wenn:
es uns nicht möglich ist, eine Lieferung abzuschliessen, da am Tag der Lieferung keine Person über 18 Jahre an der Lieferadresse anwesend ist, um das Produkt entgegenzunehmen;
Sie versuchen die Lieferadresse zu ändern, nachdem das Paket schon an Sie versendet wurde; und/oder;
Sie es versäumen, uns über besondere Gegebenheiten, die wichtig für die Lieferung sind, in Kenntnis zu setzen.
Auch wenn wir uns sehr bemühen, können wir dennoch nichts garantieren, und es ist möglich, dass wir uns das Recht vorbehalten, nach unserem alleinigen Ermessen zurückzutreten von dem Ausliefern des Produkts zu einer bestimmten Adresse innerhalb eines Gebäudes an der Lieferadresse.
Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich.
Nutzen und Gefahr gehen mit der Auslieferung der Ware auf den Besteller über.

 

2. Widerrufsrecht / Geld-zurück-Garantie

2.1 Unsere Angebote sind auf der Website www.greenpassion.ch ausführlich und transparent beschrieben. Der Besteller kann sich über diese ausführlich und ohne Zeitdruck informieren.

 

2.2 Sofern Sie als Verbraucher handeln, können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt am Tag nachdem Sie die Ware zugestellt erhalten haben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.
Der Widerruf ist – unter Angabe der entsprechenden Zahlungsverbindung für die Rückzahlung des Kaufpreises – zu richten an:

CANWAY Schweiz GmbH
Wehntalerstrasse 6
CH-8154 Oberglatt

oder an:

info@greenpassion.ch

Beachten Sie bitte, dass wir bereits geöffnete/entsiegelte Produkte aus rechtlichen Gründen nicht zurücknehmen oder zurückerstatten können.

 

2.3 Sobald wir die Ware zurückerhalten, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis zurück. Sie haben grundsätzlich die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der ursprünglich bestellten entspricht.

 

3. Gewährleistung

3.1 Der Käufer hat die gelieferte Ware so rasch wie möglich zu prüfen und Mängel sofort zu melden. Geheime Mängel können auch nach Inbetriebnahme bzw. Verwendung der Ware noch beanstandet werden. Die Leistung von Zahlungen gilt nicht als Verzicht auf Mängelrüge.

 

3.2 Liegt ein Mangel vor, so hat der Käufer die Wahl, unentgeltliche Nachbesserung zu verlangen, einen dem Minderwert entsprechenden Abzug vom Preis zu machen, vom Vertrag zurückzutreten oder Ersatzlieferung zu erlangen. Das Recht des Käufers, Schadenersatz zu verlangen, bleibt in allen Fällen vorbehalten.

 

4. Zahlung

4.1 Vorauskasse
Sie können auf dem Bestellformular die Option „Vorkasse“ wählen und uns den Betrag in CHF nach Auftragsbestätigung auf unser Konto überweisen. Bitte überweisen Sie unter Angabe Ihrer Auftragsnummer den in Ihrer Bestellbestätigung aufgeführten Betrag in der entsprechenden Währung auf unser nachfolgendes Konto. Gebühren müssen immer zu Lasten des Auftraggebers gehen:
Begünstigte: CANWAY Schweiz GmbH
Bank: PostFinance AG, Bern, Schweiz
Swift/BIC: POFICHBEXXX
Clearing: 9000
Konto-Nr.: 88-668806-8
IBAN: CH83 0900 0000 8866 8806 8
Nach Eingang Ihrer Zahlung wird die bestellte Ware versandt.

 

4.2 Kauf auf Rechnung (mit Teilzahlungsoption)
MF Group bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Kauf auf Rechnung” an. Mit der Auftragsrechnung können Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung, zahlbar innert 30 Tagen, begleichen. Sollten Sie auf eine Zahlung im vorgegebenen Zeitrahmen verzichten, erhalten Sie nachträglich im Folgemonat eine Monatsrechnung mit Bestellübersicht. Die Gewährung der Zahlungsoption auf Rechnung erfolgt unter Vorbehalt einer positiven Bonitätsprüfung durch MF Group. Der Maximalbestellwert beim Kauf auf Rechnung beträgt CHF 500.- pro Kunde/Bestellung.
Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt MF Group die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von MF Group. (mfgroup.ch/de/agb).

 

4.3 Sofern mit Ihnen keine Anzahlung für eine Bestellung eines/mehrerer Produkte/s vereinbart wurde, bei der Sie die Differenz des Kaufpreises der/des bestellten Produkte/s zu einem späteren Zeitpunkt bezahlen (der auf der Website angezeigt wird oder Ihnen am Telefon bei der Aufgabe der Bestellung mitgeteilt wird), müssen Sie bei allen Bestellungen die Zahlung des vollen Kaufpreises für das bestellte Produkte/die bestellten Produkte leisten. Wir werden – wenn nichts anderes vereinbart wurde – das/die bestellte/n Produkt/e nicht eher versenden, bis wir die Zahlung vollständig erhalten haben. Bei Banküberweisungen müssen die Spesen vollumfänglich zu Lasten des Senders gehen.

 

4.4 Zahlungen mit Debit- oder Kreditkarten sowie per PostFinance e-Payment: Alle Zahlungstransaktionen können Gegenstand von Gültigkeitsüberprüfungen und Berechtigungen werden, entweder durch Ihre Bank oder durch uns (wobei wir Dritte beauftragen können, die diese Berechtigung gemäss unserer Datenschutzerklärung vornehmen). Falls Ihr Kreditkartenanbieter die Zahlung nicht vornimmt bzw. der Zahlung nicht zustimmt, sind wir für Verzögerungen oder die Verweigerung der Bestellannahme nicht haftbar. Kundenzahlungen im greenpassion.ch Onlineshop erfolgen in einem geschützten Bereich, worin die Daten verschlüsselt übermittelt werden. Für die Sicherheit der Übermittlung und der übermittelten Daten kann von CANWAY Schweiz GmbH keinerlei Haftung übernommen werden.

 

4.5 Falls aus irgendeinem Grund eine Zahlung zurückgewiesen wird, nachdem wir unser/e Produkt/e bereits versendet haben, haben wir das Recht, die Zahlung von Ihnen einzufordern oder das/die entsprechende/n Produkt/e von Ihnen zurückzufordern. Wir können Ihnen Gebühren für unsere Kosten berechnen, die dabei entstehen, das/die Produkt/e zurück zu erhalten, oder auf weiteren Zahlungen bestehen.

 

4.6 Alle bestellten Produkte bleiben unser Eigentum und werden so lange nicht in Ihr Eigentum übergehen, bis wir den vollen Kaufpreis für das Produkt erhalten haben.

 

 

Oberglatt, im Juni 2019